Alkmaar – die holländische Käsestadt

Die bekannte Käsestadt befindet sich in Nordholland zwischen Nordsee und Ijsselmeer und ist eine Stadt mit 15 eingemeindeten Dörfern wie z.B. Oudorp oder Schermerhorn. Ursprünglich wurde der Ort im 11. Jahrh. von Siedlern und Bauern um eine Kirche errichtet. Die Stadtrechte bekam Alkmaar aber erst im Jahr 1254 vom holländischen Grafen Wilhelm II.

 

Objektbild von Objekt dv03358
Objektbild von Objekt dv03358

4 freistehende Ferienhäuser in Julianadorp aan Zee, 4-6 Pers. m. Hund, 10 Gehmin. zum Nordsee-Strand von privat zu vermieten.

Der Käsemarkt von Alkmaar

Schon seit 1622 wird der berühmte Käsemarkt (Alkmaarse Kaasmarkt) in Alkmaar veranstaltet. Immer am Freitagvormittag von Ostern bis Anfang September ist Markttag. Die weiß gekleideten Käseträger mit ihren großen Tragebahren aus Holz sind dann immer von 10.00-12.30 Uhr auf dem Markt unterwegs. Traditionell wird für das Spektakel der Marktplatz für den Käsehandel hergerichtet, indem die Käselaibe von „Setzern“ gestapelt werden. Dann beginnt pünktlich um 10.00 Uhr das Feilschen um die Käselaibe. Der Kaufvertrag kommt immer per Handschlag zustande. Diese Schauspiel wird jährlich von ca. 300.000 Touristen bestaunt.

Weitere Sehenswürdigkeiten von Alkmaar

Wenn man schon den Käsemarkt besucht, sollte man unbedingt einen Abstecher in die Altstadt mit ihren sehenwerten historischen Häusern und zahlreichen kleinen Museen machen. Hervorzuheben ist das Städtische Museum, dort befindet sich eine interessante Sammlung von Gemälden aus dem 16. und 17. Jahrh., erschaffen von den großen Meistern ihrer Zeit oder das Holländische Käsemuseum direkt am Marktplatz. Hier erfährt man alles über die Historie der Käseherstellung. Eine Sammlung aus Bildern und Gebrauchsgegenständen zum Thema Käse bzw. Milcherzeugung vervollständigen die Ausstellung. Wer mehr über die holländische Bierbraukunst erfahren möchte, für den ist ein Besuch im Biermuseum „De Boom“ genau das Richtige. Hier erfährt man alles über die Geschichte des Bierbrauens. In einer Probierkneipe für Besucher kann man unter 86 Biersorten auswählen.
Auch Freunde von Shoppingtouren finden in Alkmaar eine große Auswahl von Geschäften. Immerhin gehört Alkmaar zu den besten Einkaufsstädten der Niederlande. Darüber hinaus trifft man bei einem Stadtbummel auf viele interessante Denkmäler und der Strand der Nordsee ist auch nicht weit.

Finden Sie die passenden Ferienunterkünfte in Nordholland.